Operative Chirurgie

Es werden sämtliche chirurgische Operationen in Narkose oder Lokalanästhesie durchgeführt. Unter Anderem:

  • Kniearthroskopie (Spiegelung)
  • Hallux valgus
  • Hammerzeh
  • Exostosen
  • eingewachsene Zehnägel
  • Hernienchirurgie
  • Leisten- und Nabelbrüche
  • Epigastrische Hernien
  • Handchirurgie-Mb. Dupuytren
  • schnellender Finger
  • Ganglion
  • Karpaltunnelsyndrom (miniinvasiv)
  • Metallentfernungen mit Laboruntersuchung
  • Geschwulste
  • Schleimbeutel an Ellenbogen und Knie
  • Krampfadern (Operation)
  • Epikondylitis
  • operative Proktologie
  • Polypen